Géraldine Wallaschkowski Heilpraktiker

Ayurveda&Yoga (2)
Menü

Der Baum des Glücks jetzt auf youtube

Sechs Jahre sind schon vergangen, seitdem ich die Entspannungs- und Meditationstexte “Der Baum des Glücks” auf CD aufgenommen habe. Ich empfehle meinen Patient*innen und Kurzteilnehmer*innen immer noch regelmäßig diese Übungen zu machen. Heute mit den Youtube-Videos ist es leichter denn je!

Der Baum des Glücks: Geführte Meditation für mehr Gelassenheit

Der Baum des Glücks: Entspannungsreise zum Regenerieren – Power Nap-

Was ist der Unterschied zwischen Tiefenentspannung, Yoga nidra, Meditation und Selbsthypnose?

Die Unterschiede sind abhängig vom Kontext/Setting sowie vom Ziel der Übung. Die Übergänge zwischen Tiefenentspannung (Yoga nidra), Meditation und Selbsthypnose sind fließend.

„Der Baum des Glücks“ ist eine Einleitung in den wohltuenden Zustand der Tiefenentspannung. Tiefenentspannung verbunden mit fokussierter Aufmerksamkeit kennzeichnet den hypnotischen Zustand. Durch regelmäßige Wiederholung kann diese Aufnahme als Selbsthypnose-Technik angewandt werden. In Sitzhaltung mit aufgerichteter Wirbelsäule eignet sich der Text sehr gut für eine geführte Meditation für mehr mentale Klarheit.


Die Selbst-Hypnose ist ein ähnlicher Zustand wie kurz vor dem Einschlafen: Weder Schlaf noch Wachsein. Jeder hat diesen Zustand schon erlebt. Man kann ihn willentlich herbeiführen, um zu entspannen und zu regenerieren (Entspannungsverfahren) oder um Stress abzubauen und den Geist zu beruhigen (Meditation).


Mit dem „Baum des Glücks“ gönnen Sie sich eine Pause vom Alltag und regenerieren, wenn bleierne Müdigkeit ihre Stimmung drückt oder starke Unruhe Ihre Konzentration stört. Mit Tiefenentspannung und MeditationDer Baum des Glücks jetzt auf youtube stärken Sie innere Ressourcen und erlangen mehr Resilienz gegen Stressfaktoren.

In der Ayurveda-Medizin ist regelmäßige Entspannung und Meditation besonders empfehlenswert bei Vata-Störungen, bei Schmerz-Zuständen und neurologischen Erkrankungen (u.a. Schlafstörungen, Bluthochdruck, Erschöpfung, Hyperaktivität, Kopfschmerzen, Autoimmun-Erkrankungen mit neurologischen Störungen). Pitta und Kapha profitieren natürlich auch von mehr Ausgeglichenheit und mentaler Klarheit.

Pour tous les francophones et francophiles les textes de méditation et de relaxation guidées, “L’arbre du bonheur”, ont été traduits par mon amie Florence Meunier-Rust, Service France Communication & Life Coaching, Offenbach. Merci infiniment Florence!

L’arbre du bonheur: Méditation guidée pour retrouver la sérénité

L’arbre du bonheur: Relaxation guidée pour se régénérer

Mehr Informationen zum Thema Entspannung und Meditation im Kontext des Yoga

 Mehr Informationen zum Therapieverfahren Hypnose

Scroll to Top