Géraldine Wallaschkowski Heilpraktiker

Ayurveda&Yoga (2)
Menü

Yogakurse

Einzeln oder in einer kleinen Gruppen

    • starker Fokus auf sich selbst,
    • Raum für Bewegung und Selbsterfahrung,
    • individuelle Anleitung und Korrektur,
    • Anstoß zu einer regelmäßigen Praxis zuhause,
    • flexible Terminvereinbarung.

Preis für Personal Yoga / Einzelunterricht: € 70,- / 1 Zeitstunde

Preis für kleine Gruppen:

Zwei bis vier Personen können sich eine Übungseinheit und das Honorar von € 70,- teilen.

 

Präventionskurs Hatha Yoga

Ich biete auch Präventionskurse (10 Kurseinheiten in der Gruppe), die den Qualitätskriterien des „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbands zur Umsetzung des § 20 SGB V entsprechen und von der “Zentrale Prüfstelle Prävention” zertifiziert sind. Eine Bezuschussung durch eine gesetzliche Krankenkasse kann unter bestimmten Voraussetzungen beantragt werden.

 

Das sind die Vorteile des Einzelunterrichts, bzw. der kleinen Gruppe: individuell, intensiv, flexibel.

Personal Yoga

Sie bestimmen in welchen Abständen Sie eine Übungsstunde buchen möchten. Ich empfehle 1x im Monat. So haben Sie Zeit, die neuen Impulse umzusetzen.

Das Programm ist stets an ihre Wünsche und an ihren Rhythmus angepasst. Es spielt beim Yoga keine Rolle wie alt Sie sind, welche Kleidergröße Sie tragen, ob Sie sportlich und gelenkig sind oder nicht!

Frauen und Männer im Berufsstress, Leistungs- und Hobby-Sportler, Schmerzpatienten und junge heranwachsende Menschen profitieren gleichermaßen von dieser achtsamen, ganzheitlichen Methode, auch wenn auf ganz unterschiedliche Weise mit ganz unterschiedlichen Übungsprogrammen.

Yoga übe ich seit 35 Jahren. Seit 2001 bin ich Yogalehrerin und habe seitdem im Durchschnitt 5 Kurse die Woche gehalten. In den letzten 18 Jahren habe ich gelernt, klassische Übungskonzepte an die Bedürfnisse des modernen, gestressten Menschen anzupassen. Alltagstaugliches Yoga ist ein großes Ziel für mich, denn es hat nicht nur das Potential, die Menschen gesund und glücklich zu machen, sondern die Gesellschaft durch ein „wertschätzendes Wertesystem“ zu stärken.

Im Hatha Yoga geht es vordergründig darum, den Körper als Erfahrungsmedium für die Entwicklung des Geistes zu erforschen.

Das Ziel ist die Bewusstseinserweiterung jenseits der Körper-Geist-Polarität. Die exakte, zuweilen anspruchsvolle Körperarbeit regt die Selbstreflexion stark an. Yoga führt zu einer Auseinandersetzung mit dem eigenen Selbstbild, mit den eigenen Grenzen (mental und körperlich) und mit dem eigenen Wertesystem.

Ich unterstütze meine Klienten in ihrer Selbstreflexion

Tiefgreifende, heilsame Prozesse können dadurch angestoßen werden:

      • zur Gesundung von Seele, Geist und Körper
      • zur Selbstverwirklichung des eigenen, ganz individuellen Potenzials
      • zur Entwicklung eines Gefühls von Sinn und Stimmigkeit im Leben

Personal Yoga kann mit Yogatherapie kombiniert werden, insbesondere wenn Sie gesundheitliche Beschwerden oder wenn Sie eine “besondere” Haltung (Fehlhaltung) haben!

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ich gehe gern auf Ihre spezifischen Fragen ein. Sie können mich unter 0171-2071609 anrufen (wenn ich nicht erreichbar bin, rufe ich Sie zeitnah zurück) oder Sie können mir auch gern über das Kontaktformular eine Nachricht schicken.

Scroll to Top